Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Geltungsbereich und Anbieter

(1)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der

RAD X-Sports GmbH
Alte Leonberger Str. 7
D-93128 Regenstauf

unter der Domain www.rad-germany.de/store (www.rad-germany.com/store) tätigen.

(2)

Das Angebot richtet sich ausschließlich an volljährige Personen.

(3)

Bei Bestellungen im Online-Shop stimmen Sie den vorliegenden AGB zu und nehmen Diese an.

2. Vertragsabschluss

(1)

Produkte und Preise, die im Online-Shop publiziert sind, gelten als Angebot und stellen keine verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Es handelt sich lediglich um eine unverbindliche Anforderung, die angezeigten Waren zu bestellen.

(2)

Wird das Angebot durch die RAD X-Sports GmbH angenommen, kommt es zum Kaufvertrag. In diesem Fall erhalten Sie eine Auftragsbestätigung.

3. Preise

Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

4. Zahlungsbedingungen und Verzug

(1)

Bezahlung per Vorkasse.
In der Auftragsbestätigung erhalten Sie unsere Bankverbindung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 7 Tagen auf unsere Konto zu überweisen.

(2)

Bezahlung per PayPal
Sie werden im Bestellprozess auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Alle Informationen erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar durchgeführt.

(3)

Kommen Sie mit den Zahlungsverpflichtungen in Verzug, werden alle offenen Beträge die Sie der RAD X-Sports GmbH schulden, sofort fällig. Für jedes Mahnschreiben, das an Sie versandt wird, wird Ihnen ein Mahngebühr in Höhe von 5,00 EUR berechnet.

5. Lieferung

(1)

Alle angegebenen Liefertermine und Leistungsfristen sind ausdrücklich unverbindliche Angaben.

(2)

Ist zum Zeitpunkt der Bestellung kein Exemplar der ausgewählten Ware verfügbar, werden Sie beim Bestellvorgang explizit auf längere Lieferzeiten hingewiesen und akzeptieren diese.

(3)

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.

6. Wiederrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

RAD X-Sports GmbH
Anschrift:
Alte Leonberger Straße 7
D-93128 Regenstauf
Email: info@rad-germany.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

7. Gewährleistung

Die Gewährleistungsansprüche richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§433ff. BGB)

8. Gültigkeit

Die RAD X-Sports GmbH behält sich vor, die angezeigten Preise jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.